seit 1980

Aktuelles

Prüfung mit Richter Gerhard von der Haar

05.05.2024

Bei durchwachsenem Wetter haben wir heute unsere Frühjahrsprüfung unter Leistungsrichter Gerhard von der Haar ausrichten können. 8 Teilnehmer gingen an den Start, um ihr Prüfungsziel zu erreichen und fast alle konnten dieses auch erreichen. Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern, die bestanden haben.

Gerhard richtete wie immer fair und die Teilnehmer führten ihre Hunde sportlich vor. Unsere Helfer Oli und Andreas hetzten souverän die Schutzhunde und Andreas legte die Fährten routiniert. Vielen Dank dafür und auch allen fleißigen Helfern im Hintergrund!

Prüfung in der OG Horstmar

30.03.2024

Andrea Wiemann hat heute in der OG Horstmar mit ihrer Utah von Gut Korten die IGP 3 erfolgreich absolviert. Herzlichen Glückwunsch euch beiden! Zusätzlich ist sie mit ihrer jungen Hündin Cobra von Berand als Blindenhund eingesprungen.
Andreas Imholt war so nett und hat im Schutzdienst die Hunde figuriert.

Prüfung im BK Lengerich

23.03.2024

Jürgen Denner hat heute mit seinem Hrubesch vom Lorbas im BK Lengerich die IPG 3 erfolgreich mit 276 Punkten abgeschlossen. Herzlichen Glückwunsch und weiter so!
Unser Helfer Oliver Laumann hat auf der Prüfung ausgeholfen und dort als Schutzdiensthelfer unterstützt.

LG Delegiertenversammlung in Dülmen

25.02.2024

Andrea und Juliane haben als unsere Delegierten an der LG Delegiertenversammlung in Dülmen teilgenommen. Von unserer OG wurden Celine Kurapkat und Andrea Wiemann für ihre Teilnahmen an überregionalen Veranstaltungen 2023 geehrt. Celine gehörte zum Team der LG Westfalen auf der DJJM und Andrea hatte sich für die deutsche Mannschaft der Universal-WM qualifiziert.
Super Leistung ihr beiden!

Jugendworkshop IGP

18.02.2024

Die SV OG Epe hat heute ein gemeinsames Training für die Jugend in Fährte, Unterordnung und Schutzdienst durchgeführt. Unsere Jugendliche Kira hat gemeinsam mit ihrer Tante Andrea daran teilgenommen. Auch dem schlechten Wetter haben die beiden nicht getrotzt und so konnte Kira sich ein paar Tipps abholen.

LG-Praxisseminar Ausbildung

17.02.2024

Wir vom Vorstand möchten uns bei unseren Helfen bedanken, die es möglich gemacht haben solch eine Veranstaltung bei uns durchführen zu können! Danke euch!

Hier der Bericht von der LG Homepage (Link):

Am 17.02.2024 fand in der OG Ostbevern das erste Praxisseminar „Ausbildung“ in diesem Jahr statt.

41 Teilnehmer*innen fanden den Weg nach Ostbevern und wurden von den Referenten gekonnt durch den Tag geführt. Das Team der OG schuf dabei optimale Rahmenbedingungen für alle Teilnehmenden. Lediglich die Platzanlage stand in manchen Bereichen stärker unter Wasser, was den konstruktiven Austausch zwischen angehenden und bereits langjährig erfahrenen Übungsleitern aber nicht behinderte.

Gestartet wurde nach einer kurzen Begrüßung mit einer kurzen Theorieeinheit zum Ausdrucksverhalten der Hunde in Prüfungen sowie einer Erläuterung zu elementaren Bewertungskriterien.

Im Bereich Fährte stand die Referentin Susanne Wachsmut den Teilnehmenden Rede und Antwort und vermittelte, wie gewohnt routiniert, die wesentlichen Ausbildungsinhalte.

Der Bereich Unterordnung und Schutzdienst wurde aufgrund der eingeschränkten Platzverhältnisse kurzerhand zusammengelegt und von den Referenten Fabian Lackmann (Lehrhelferanwärter) und Sven Viebahn gestaltet.

Hier lag der Fokus auf Übungsaufbau, Dosierung und Timing bei Korrekturen sowie der gezielten Prüfungsvorbereitung von Anfängern im IGP Sport.

Am Ende erfolgte für 13 Teilnehmer*innen noch die schriftliche Prüfung zum Lizenzerwerb.
Alle Prüflinge konnten die Prüfung erfolgreich absolvieren und stehen somit zukünftig ihrer OG im Ausbildungsbereich zur Verfügung.

Herzlichen Glückwunsch!

Sven Viebahn
(Stellv. LG Ausbildungswart)

 

Arbeitseinsatz / Frühjahrsputz

03.02.2024

Zur Vorbereitung unseres anstehenden Praxisseminars haben wir gemeinsam heute den Platz von Laub befreit und einen Frühjahrsputz im und um das Vereinsheim durchgeführt. Danke an alle Mitglieder für die zahlreiche und tatkräftige Unterstützung!

Wesensbeurteilung in der OG Wadersloh

09.12.2023

Aus unserer Ortsgruppe haben heute Oliver Laumann und Juliane Leifhelm ihre jungen Hunde auf der Wesensbeurteilung in der OG Wadersloh dem Richter Thorsten Holzkämper vorgestellt. Leider konnte Juliane kurzfristig nicht daran teilnehmen, sodass die Vorstellung ihres Hundes netterweise von Andrea Wiemann übernommen wurde. Beide Hunde haben sich sehr gut präsentiert und tolle Bewertungen erzielt. Herzlichen Glückwunsch!

Weihnachtsfeier

02.12.2023

Heute haben wir unsere Weihnachtsfeier durchgeführt. Gemeinsam haben wir draußen Glühwein und heißen Kakao um die Feuerschale getrunken und leckere Reibeplätzchen gegessen. Es war ein sehr schöner Abend mit unseren Mitgliedern und wunderbarer Weihnachtsstimmung.

Zuchtschau in der OG Brambauer

26.11.2023

Andrea hat heute ihre Hündin Utah von Gut Korten in der Gebrauchshundklasse ausgestellt und ein Vorzüglich erzielt.

Prüfung im BK Lengerich

25.11.2023

Jürgen Denner hat heute mit seinem Hrubesch vom Lorbas im BK Lengerich die IPG 3 erfolgreich mit 282 Punkten abgeschlossen. Neben Hrubesch hat er auch seine Hündin Katniss vom Lorbas auf der Prüfung vorgestellt und erfolgreich mit ihr die Begleithundprüfung abgelegt. Herzlichen Glückwunsch!

Prüfung mit Richter Dennis Große-Wietfeld

29.10.2023

Bei zum Glück trockenem Wetter haben wir heute unsere Herbstprüfung unter Leistungsrichter Dennis Große-Wietfeld ausrichten können. 16 Teilnehmer gingen an den Start, um ihr Prüfungsziel zu erreichen und fast alle konnten dieses auch erreichen. Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern, die bestanden haben.

Dennis richtete wie immer fair und die Teilnehmer führten ihre Hunde sportlich vor. Unser Helfer Oli hetzte souverän die Schutzhunde und Andreas legte die Fährten routiniert. Vielen Dank dafür!

Wesensbeurteilung mit Paul Pankoke

13.-14.10.2023

An diesem Wochenende haben wir bei uns eine Wesensbeurteilung mit Richter Paul Pankoke durchgeführt. Paul hatte Unterstützung von Dennis Lukasyk, um die Hunde zu beurteilen.

Die 13 Teilnehmer an beiden Tagen hatten im Vorfeld die beiden Übungsstunden bei uns wahrgenommen, um ihren Hunden die Geräte zu zeigen. Dieses zahlte sich aus und wurde mit guten Wesensbeurteilungen belohnt.

LG FH in der OG Hörstel

30.09.-01.10.2023

Die OG Hörstel richtete in diesem Jahr die LG FH der Landesgruppe Westfalen aus. Mit 18 Teilnehmern war diese Veranstaltung sehr gut besucht und Richter Egon Baumgart konnte somit einige Fährten begutachten und bewerten.

Auch von unserer Ortsgruppe hat sich ein Mitglied getraut zum ersten Mal auf LG-Ebene zu starten. Katrin Mattews und ihre Junie vom Eisernen Kreuz sind am Sonntag mit dem Absuchen ihrer IFH2 dran gewesen. Bei sonnigem Wetter und einem bewachsenen Acker haben die beiden sich gut durch gekämpft und die Prüfung mit 80 Punkten bestanden. Leider hatte sich Junie überlegt den dritten und den letzten Gegenstand zwar anzuzeigen, aber dann doch weiterzusuchen. Am Ende reichte dieses Ergebnis zu einem tollen 13. Platz. Ihr Ziel war bestehen und das haben die beiden stolz erreicht. Super gemacht!

Besuch der BSP in Meppen

14.-17.09.2023

Gemeinsam haben wir ein wunderschönes Wochenende auf der Bundessiegerprüfung in Meppen verbracht. Wir sind auf einem tollen Hof in ein paar Ferienwohnungen und Doppelzimmern untergekommen, wo wir uns die vier Tage richtig wohlfühlen konnten. Zusammen haben wir uns dann von Freitag bis Sonntag tollen Hundesport in der Hänsch-Arena in Meppen angeschaut. Die Veranstaltung war wie immer in Meppen super organisiert. Die Abende haben wir dann gemeinsam bei Billiard, Kicker, kühlen Getränken, leckerem Essen, guten Gesprächen und viel Spaß ausklingen lassen. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

Sommerfest mit Radtour

09.09.2023

Bei Sonnenschein und sehr warmen Temperaturen haben wir uns nachmittags am Vereinsheim mit unseren Fahrrädern getroffen. Von hier aus startete unsere schöne Radtour, die uns mit Getränkepausen zu Katrins und Alfreds Zuhause führte, wo wir dann in Ruhe im Schatten unsere Akkus mit leckeren Kuchen und Kaffee und so manch anderem kühlen Getränk wieder auffüllen konnten. Gut gestärkt ging die zweite Etappe dann wieder mit Umwegen zurück zum Vereinsheim. Dort ließen wir dann den Abend bei einem gemeinsamen Grillen ausklingen.

Mit diesem Sommerfest haben wir unser 40-jähriges Bestehen gefeiert, welches wir aufgrund von Corona vor ein paar Jahren nicht feiern konnten. Die Radtour, die wir extra für unser Jubiläum als besondere Attraktion geplant hatten, ist so gut angekommen, dass es jetzt als neue Tradition jedes Jahr zum Sommerfest gemacht werden soll. Wir freuen uns schon drauf!

LGA in der OG Ahlen

26.-27.08.2023

Die LGA der Landesgruppe Westfalen wurde in diesem Jahr durch die OG Ahlen ausgerichtet. Insgesamt starteten 36 Teilnehmer auf der LGA, was ein außerordentlich großes Teilnehmerfeld darstellt. Leider konnten nur 17 Teilnehmer das Prüfungsziel erreichen, was zu einer Durchfallquote von 53 Prozent führte.

Für unsere Ortsgruppe starteten drei Teilnehmer Andrea Wiemann mit ihrer Utah von Gut Korten, Manfred Leifhelm mit seinem Iwan vom Wällerhorst und Simon Bach mit seiner Dana on silent wings. Alle drei haben bestanden: Herzlichen Glückwunsch!

WUSV Universal Weltmeisterschaft in der Schweiz

13.-16.07.2023

Die WUSV Universal Weltmeisterschaft fand in Sursee (Schweiz) statt. Von unserer OG hatte sich Andrea Wiemann mit ihrer Utah von Gut Korten für die deutsche Mannschaft qualifiziert. Die beiden sind als Ersatzstarter in die Schweiz gefahren. Leider kamen Andrea und Utah nicht zum Einsatz, haben aber die Mannschaft tatkräftig unterstützt. Von unserer OG ist Juliane mitgefahren, um Andrea und Utah zu unterstützen. Gemeinsam haben sie sich eine schöne Zeit in der Schweiz gemacht.

Gemeinsames Fährten an einem heißen Sommertag

17.06.2023

Heute sind wir wieder gemeinsam Fährten gewesen. Danke an Olli und Johannes, die das Fährtengelände organisiert haben. Vielen Dank euch beiden. Es war ein toller, wenn auch sehr warmer Nachmittag und eine gute Übung für unsere Hunde.

LG Zuchtschau Westfalen für jugendliche Hundeführer in der OG Coesfeld

08.06.2023

Unsere Jugendlichen und Junioren waren auch an diesem Tag wieder sehr aktiv. Sie nahmen mit mehreren Hunden auf der Landesgruppen-Zuchtschau Westfalen für jugendliche Hundeführer in der Ortsgruppe Coesfeld teil.

Oli hatte sich sehr spontan entschieden an der Schau teilzunehmen und für ihn war es auch sein erster Einsatz auf einer Zuchtschau, aber er hat seine Sache sehr gut gemacht und stellte gleich drei Hunde vor. Kira, die bereits schon mehrfach auf Schauen Hunde ausgestellt hat, war auch wieder dabei und stellte den Hund ihrer Tante Andrea vor. Auch Celine stellte mehrere Hunde vor und das gerade mal 1,5 Wochen nach ihrem Einsatz auf der DJJM - sehr fleißig!

Folgende Einsätze hatten unsere drei jungen Vereinsmitglieder auf der Zuchtschau:

Jugendklasse Hündinnen

  • Celine mit Dhana vom St. Michaelsberg: SG

Offene Klasse Hündinnen

  • Oli mit Kati vom Wällerhorst: SG

Junghundklasse Hündinnen

  • Kira mit Cobra von Berand: SG
  • Oli mit Cuba von Berand: SG
  • Celine mit Cessy von Berand: G 

Junghundklasse Rüden

  • Celine mit Ratzfatz-Roy vom Mengeder Bach: G
  • Oli mit Moses vom Wällerhorst: G 

Super Leistung ihr drei! Das habt ihr super gemacht und wir sind stolz auf euch, dass ihr immer einen so tollen Einsatz zeigt!

Natürlich gratulieren wir auch den Besitzern der Hunde zu diesen Ergebnissen. Aus unserem Verein stellten Andrea ihre Cuba und Cobra, Margret ihre Cessy und Manni seinen Moses unseren Jugendlichen und Junioren zur Verfügung. Vielen Dank für eure Unterstützung.

 
 

DJJM in Philippsthal

27.-29.05.2023

Unsere Juniorin Celine nahm an diesem Wochenende an der Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaft in Philippsthal teil. Sie hatte sich Ende April für die DJJM mit ihren beiden Hunden Bonny von Alaska und Ironhide von der black pearl qualifiziert. Ironhide war als Ersatzhunde gemeldet worden, doch leider kam er an diesem Wochenende nicht zum Einsatz und konnte daher sein Potenzial nicht zeigen, was er aber bereits in der Vergangenheit mit Celine auf mehreren überregionalen Veranstaltungen unter Beweis gestellt hatte.
Daher startete Celine nur mit ihrer Bonny in der Prüfungsstufe IGP 1 und die beiden wurden natürlich von Ironhide und weiteren Schlachtenbummlern begleitet und angefeuert.

Am Samstag Abend war die Auslosung und Celine zog für sich und Bonny die Losnummer 22, was zur Folge hatte, dass die beiden am Sonntag Nachmittag Unterordnung und Schutzdienst und am Pfingstmontagmorgen die Fährte hatten.

Die Daumen wurden für die nächsten Tage von der OG fest gedrückt! Doch leider hat das Daumendrücken nicht ganz ausgereicht. Bonny hatte sich in der Unterordnung überlegt, doch was anderes zu wollen als Celine und somit holten die beiden leider nur 65 Punkte und waren damit in der Unterordnung durchgefallen. Aber es gab ja noch zwei weitere Kategorien, in denen die beiden punkten konnten, daher Kopf hoch und weiter geht's! Im Schutzdienst erkämpften sich Celine und Bonny ganze 85 Punkte! Super Leistung für eine deutsche Meisterschaft! Am Montag ging es dann in die Fährte und Bonny erschnüffelte für sich und Celine 80 Punkte. Top!

Und da Celine und Bonny beide fit und motiviert waren, haben sie auch noch am Montag an der Zuchtschau teilgenommen und ein SG1 in der Gebrauchshundklasse geholt. Herzlichen Glückwunsch!

Das Team Westfalen, für das auch Celine gestartet ist, belegte am Ende in der Mannschaftswertung IGP den 6. von 19 Plätzen. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung!

Celine, wir möchten dir von Herzen zu dieser Leistung gratulieren! Bis zur DJJM zu kommen ist schon eine super Leistung und dann da auch noch eine so gute Vorstellung abzuliefern, auch wenn es mal in einer Kategorie nicht geklappt hat, verdient großen Respekt. Wir sind alle sehr stolz auf dich und drücken dir und deinen Hunden für euren weiteren Weg ganz fest die Daumen und wünschen euch weiterhin viel Spaß und Erfolg bei allem, was ihr so vor habt!

Super gemacht und weiter so! Du kannst stolz auf dich und deine beiden Hunde sein!

Ausdauerprüfung mit Richter Sven Viebahn

27.05.2023

Bei schönem Wetter haben wir heute Abend unsere Ausdauerprüfung ausgerichtet. 13 Hunde gingen an den Start und haben ihre Ausdauerprüfung unter Leistungsrichter Sven Viebahn bestanden. Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern!

SV-Bundesqualifikation zur WUSV Universal Weltmeisterschaft

21.05.2023

Die SV-Bundesqualifikation zur WUSV Universal Weltmeisterschaft fand an diesem Wochenende in Paderborn statt. Hier wurde die deutsche Mannschaft für die WUSV Universal Weltmeisterschaft in der Schweiz ermittelt. Richter waren Paul Pankoke, Lajos Földvari, Harald Hohmann und Ulrich Hausmann.

Von unserer OG haben Manfred Leifhelm mit seinem Iwan vom Wällerhorst und Andrea Wiemann mit ihrer Utah von Gut Korten erfolgreich teilgenommen.
Manni machte mit Iwan 82/82/86 in der Prüfung und holte ein SG in der Schau. Herzlichen Glückwunsch euch beiden!
Andrea und Utah holten sich in der Prüfung 81/90/91 Punkte und erliefen sich auf der Schau V1! Mit diesem Ergebnis konnten Andrea und Utah sich den 3. Platz bei den Hündinnen ergattern und qualifizierten sich somit als Ersatzstarter für die WUSV Universal Weltmeisterschaft in Sursee, Schweiz. Die WM findet vom 13.-16. Juli statt und wir drücken euch ganz fest die Daumen, dass ihr starten könnt.

Manni und Andrea, eine super Leistung von euch beiden an diesem Wochenende und weiterhin ganz viel Erfolg im Hundesport! Danke, dass ihr unsere Ortsgruppe so toll vertreten habt!

Prüfung in der OG Ochtrup-Oster

06.05.2023

Katrin Mattews hat heute mit ihrer Junie vom Eisernen Kreuz ihre zweite IFH2 mit 92 Punkten unter Leistungsrichter Bodo Jürgens abgelegt. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg im Fährtenbereich für euch beide.

WJJM in der OG Dülmen

23.04.2023

Unsere Juniorin Celine Kurapkat war heute in Ihrem letzten Jahr auf der WJJM sehr erfolgreich. Sie hat mit zwei Hunden teilgenommen und tolle Ergebnisse erzielt.

Mit der Hündin Bonny von Alaska hat sie in der Prüfungsstufe IGP1 den 2. Platz mit 282 Punkten erreicht. Die beiden holten auch die Pokale für die beste Unterordnung und die beste Fährte. Super!

Mit ihrem Ironhide von der black pearl, mit dem Celine bereits in den vergangenen Jahren sehr erfolgreich gewesen ist, machte sie den 1. Platz im Bereich der IGP3 mit 273 Punkten.

Somit hat Celine sich mit beiden Hunden für die Deutsche Jugend und Juniorenmeisterschaft 2023 in Philippsthal qualifiziert, die vom 27.-29. Mai stattfindet. Wir drücken euch ganz fest die Daumen und wünschen euch ganz viel Erfolg auf der Veranstaltung und eurem weiteren gemeinsamen Weg!

Super Leistung, Celine! Wir sind stolz auf dich, dass du unsere Ortsgruppe so erfolgreich im Jugend- und Juniorenbereich in den letzten Jahren vertreten hast. Weiter so!

Bonny
Ironhide

Prüfung in der OG Gütersloh-Süd

09.04.2023

Manni hat heute mit seinem Iwan vom Wällerhorst in der OG Gütersloh-Süd die IGP3 mit 283 Punkten bestanden. Die beiden holten in der Fährte 95 Punkte, in der Unterordnung 90 und im Schutzdienst 98 Punkte. Damit haben die beiden sich eine Quali gesichert. Herzlichen Glückwunsch.

Zuchtschau in der OG Olfen

02.04.2023

Unsere Ortsgruppen-Mitglieder waren heute sehr erfolgreich auf der Zuchtschau in der Ortsgruppe Olfen.

Unsere Jugendliche Kira Wiemann hat die Hündin Cobra von Berand in der Jugendklasse vorgeführt und ein SG erhalten. Super gemacht, Kira!

Andrea Wiemann hat ihre Hündin Utah von Gut Korten und Manfred Leifhelm hat seinen Rüden Iwan vom Wällerhorst in der Gebrauchshundklasse vorgestellt. Utah erreichte ein V und Iwan ein SG.

Herzlichen Glückwunsch euch allen!

Prüfung in der OG Harsewinkel

26.03.2023

Manni hat heute in der OG Harsewinkel mit seinem Moses vom Wällerhorst die BH-Prüfung erfolgreich unter Leistungsrichter Sven Viebahn bestanden. Herzlichen Glückwunsch euch beiden!

Prüfung mit Richter Andreas Heß

25.03.2023

Heute fand unsere Frühjahrsprüfung unter Leistungsrichter Andreas Heß statt. Das Wetter spielte zwar nicht den ganzen Tag so mit, wie wir uns das vorgestellt haben, aber dafür konnten alle Teams ihre Prüfungsziele erreichen. Wir gratulieren allen Teilnehmern zu Ihren bestandenen Prüfungen und wünschen euch weiterhin viel Erfolg! Danke an Andreas Heß für das faire Richten.

Insgesamt starteten 12 Teilnehmer auf unserer Prüfung. Wir hatten 6x BH, 2x IBGH1, 1x IGP2, 2x IGP3 und 1x IFH2.

Besonders stolz sind wir auf unsere jungen Vereinsmitglieder: Unsere Jugendliche Kira Wiemann, die ihre erste Prüfung geführt hat, stellte die Hündin Cobra von Berand in der Prüfungsstufe BH vor. Cobra wird von Kira zusammen mit Ihrer Tante Andrea ausgebildet.
Ein besonderer Dank geht auch an unseren jungen Helfer Oli. Er hat wieder eine solide und tolle Leistung im Schutzdienst gezeigt und alle Hunde top figuriert! Zusätzlich war er auch so nett und hat die Verleitung in der Fährte für die IFH2 gelegt.
Weiter so ihr beiden!

Kira, Martin und Reinhard bei der Siegerehrung

Straßenteil der Begleithundprüfung

Straßenteil der Begleithundprüfung

Juliane mit Dante

Andrea mit Utah

Jürgen mit Hrubesch

Margret mit Cessy

Kira mit Cobra

Conny mit Caygo

Delegiertentagung der LG

26.02.2023

Am heutigen Tag fand die Delegiertentagung der Landesgruppe in Kamen statt. Als Delegierte für unsere Ortsgruppe waren Reinhard Friese und Katrin Mattews vor Ort.

Zwei Ortsgruppenmitglieder wurden für Ihre Einsätze auf Bundesebene geehrt. Celiné erhielt für ihre Teilnahme an der DJJM 2021 mit ihrem Rüden Ironhide von der black pearl ein tolles Foto als Erinnerung. Des Weiteren wurde auch Manni mit seinem Rüden Balu vom Beverland für seinen Einsatz als Ersatzstarter auf der Bundes-FCI 2022 mit einer Collage geehrt.

Top Ten Wettbewerb des SV 2022

31.01.2023

Wir sind sehr stolz auf unsere Jugendlichen und Junioren aus unserer Ortsgruppe. Kira und Oli haben beide an dem Top Ten Wettbewerb des SV teilgenommen. Dafür mussten beide einen Antrag ausfüllen, in dem sie ihre Teilnahmen an Veranstaltungen aufführten. Je nach Veranstaltungsart gab es unterschiedlich hohe Punkte. Für eine Platzierung unter den besten 10 hat es leider nicht gereicht, aber beide wurden in der Sparte Prüfung platziert und Kira zusätzlich noch in der Sparte Schau.

Sowohl Kira als auch Oli waren in 2022 sehr aktiv und bilden gerade ihren ersten Hund selbst aus. Zusätzlich ist Oli auch als Helfer bei uns im Verein tätig und figuriert auf unseren Prüfungen. Wir freuen uns, dass euch der Sport mit dem Deutschen Schäferhund so viel Spaß macht und begleiten euch auf eurem weiteren Weg sehr gerne.

 

Nachtübung in der OG Gronau-Epe

27.01.2023

Reinhard und sein Apollo haben an der Nachtübung in der OG Gronau-Epe teilgenommen. Die beiden sind begleitet von ein paar Vereinsmitgliedern mutig durch den Wald spaziert und haben alle Helfer gefunden und gestellt. Es war ein toller Abend!

Es wird Winter....

18.12.2022

Kira, unser jüngstes Ortsgruppen-Mitglied, hat heute Morgen dieses Foto von unserem Schild gemacht. Das tolle Foto wollen wir euch nicht vorenthalten!

 
 

Gemeinsames Fährten

10.12.2022

Olli und Johannes waren so nett und haben Fährtengelände für uns besorgt, sodass wir gemeinsam Fährten konnten. Vielen Dank euch beiden. Es war ein toller Nachmittag und eine gute Übung für unsere Hunde.

Ausdauerprüfung in der OG Harsewinkel

01.11.2022

In der Ortsgruppe Harsewinkel fand heute unter Leistungsrichter Sven Viebahn eine Ausdauerprüfung statt. Katrin hat mit ihrem Don daran teilgenommen und bestanden. Herzlichen Glückwunsch!

Prüfung mit Richter Bodo Jürgens

29.10.2022

Am heutigen Tag haben wir unsere Herbstprüfung ausgerichtet mit Richter Bodo Jürgens. Bodo hat wie immer fair und nachvollziehbar gerichtet. Leider konnten nicht alle Teilnehmer ihr Ziel erreichen. Dennoch gratulieren wir allen Teilnehmern, die an der Prüfung erfolgreich teilgenommen haben.

Wesensbeurteilung in der OG Nottuln

04.09.2022

Einige unserer Mitglieder machten sich heute mit ihren jungen Hunden auf den Weg nach Nottuln, um dort an der Wesensbeurteilung teilzunehmen. Alle haben natürlich erfolgreich bestanden! Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Spaß mit euren Hunden.

Teilnehmer waren:
- Kira Wiemann mit Cobra von Berand
- Margret Baune mit Cessy von Berand
- Manfred Leifhelm mit Moses vom Wällerhorst

Margret mit Cessy und Kira mit Cobra

LGA in der OG Rorup

27.-28.08.2022

Manni hat an diesem Wochenende mit seinem Iwan vom Wällerhorst an der Landesgruppen-Ausscheidung in Rorup teilgenommen. Mit 95 Punkten in der Fährte am Samstag konnten die beiden sich einen guten Vorsprung sichern, da es das zweitbeste Fährtenergebnis war. Leider verlief der Sonntag nicht ganz so erfolgreich für die beiden. 86 Punkte in der Unterordnung haben die beiden sich erarbeitet, aber leider gab es dann im Schutzdienst eine Disqualifikation. Sehr schade, aber wir drücken euch für euren weiteren gemeinsamen Weg die Daumen!

Prüfung in der OG Gütersloh-Süd

30.07.2022

Katrin und Manfred haben sich heute auf den Weg in die Ortsgruppe Gütersloh-Süd bei sehr warmen Wetter gemacht. Die beiden haben mit ihren Hunden erfolgreich an der Prüfung teilgenommen. Katrin bestand mit Don die Begleithundprüfung und Manni machte mit seinem Iwan die IGP3 mit 85/92/93. Herzlichen Glückwunsch euch beiden!

 

Damenpokalkampf in der OG Greffen

18.06.2022

Bei super tollem Sonnenschein und hohen Temperaturen fand der Damenpokal in Greffen statt. Andrea Wiemann mit Cleo (Clarissa vom Beverland, B 92, C 93) und mit Utah von Gut Korten (B 94, C 86) hat in diesem Jahr unsere OG super vertreten.

Herzlichen Glückwunsch!

Andrea und Utah
Andrea und Utah
Andrea und Utah
Cleo beim Schutzdienst

LG-Jugendzuchtschau in Olfen

16.06.2022

Die Landesgruppenzuchtschau für Jugendliche und Junioren fand in Olfen statt.

Motivierte jugendliche Hundeführer haben eine Tolle Leistung gezeigt. Unsere jüngste aus der OG, Kira Wiemann, hat mit Cobra von Berand ein VV1 in der Nachwuchsklasse erhalten. Herzlichen Glückwunsch!

Céline Kurapkat hat 2 Hunde erfolgreich geführt. In der Jugendklasse Hündinnen und in der Gebrauchshundklasse Hündinnen. Herzlichen Glückwunsch!

 

Kira mit Cobra

Helferworkshop in der OG Horstmar

14.05.2022

Heute nahm unser junger Helfer Oli an dem Helferworkshop in der OG Horstmar teil. Bei tollem Wetter und einer super Organisation haben 16 Teilnehmer gemeinsam durch fachkundige Anleitung an ihrer Technik gearbeitet.

Mach weiter so, Oli!

WJJM in Schwerte

01.05.2022

An der diesjährigen Wetsfalenmeisterschaft der Jugend hat Céline Kurapkat mit Ironhide v.d. Black Pearl den sechsten Platz belegt (88/78/85).

Herzlichen Glückwunsch Céline!

LG-FCI in der OG Herne

23.-24.04.2022

Manni hat heute mit Balu an der LG-FCI in Herne teilgenommern (99-88-92) und Platz 4 erreicht. Sie haben sich als Ersatzteam für die Bundes FCI qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch euch beiden und viel Glück, dass ihr auf der Bundes-FCI zugelost werdet!

Prüfung mit Richter Sven Viebahn

03.04.2022

Vielen dank an Euch alle, das dieser kurzfristige OG Prüfungstag bei dem tollen Wetter geklappt hat. Alle Teilnehmer haben ihr Prüfungsziel erreicht. Danke an Sven Viebahn fürs Richten und an Olli und Andreas die einen tollen Job als Helfer gemacht haben. Danke an unser Küchen- und Thekenteam, sowie an Katrin für die Vorbereitung der Papiere.

Herzlichen Glückwunsch an die Teilnehmer. 

Bundesqualifikation zur Universal-Weltmeisterschaft in der OG Dülmen

24.-27.03.2022

Manni und Balu haben an der Quali zur Universal-Weltmeisterschaft in Dülmen teilgenommen und mit 82-75-93 bestanden. Die beiden erreichten mit diesem Ergebnis den 6. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

Prüfung in der OG Harsewinkel

13.03.2022

Katrin hat heute mit Junie die IBGH2 mit 96 Punkten bestanden. Herzlichen Glückwunsch!

Wesensbeurteilung in der OG Schloß-Holte

12.03.2022

Erfolgreiche Teilnahme an der Wesensbeurteilung: Martin Holtmann mit seiner Edda vom grauen Ma-Holt und Olli Laumann mit seinem Eiko vom grauen Ma-Holt.

Herzlichen Glückwunsch euch beiden!

Internationale Rassehund-Ausstellung in Kassel

05.12.2021

Katrin hat sich heute mit ihrem Don Corleone vom Beverland auf den Weg nach Kassel gemacht und ihn dort auf der Internationalen Rassehund-Ausstellung ausgestellt. Don hat sich im Ring super gezeigt und in der Jugendklasse die Bewertung "SG3" erhalten. Herzlichen Glückwunsch!

Prüfung in der OG Dortmund-Marten

20.11.2021

Manfred hat heute mit Iwan vom Wällerhorst die IGP 2 mit 98-76-86 Punkten bestanden.

Herzlichen Glückwunsch!


 

Prüfung mit Richter Andreas Heß

13.11.2021

Wir danken Andreas Heß für das faire und super Richten. Ein großes Dankeschön an alle Teilnehmer die heute auch als Helfer den Tag so reibungslos ablaufen lassen haben. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmern und weiterhin viel Erfolg und Spaß mit euren Hunden!

Helfer Oli mit Keno

Kalle mit Jogi

Jogi

Johannes mit Keno

Jeana mit Alpha

Alpha

Reinhard mit Apollo

Juliane mit Dante

Dante

Andrea mit Clarissa

Katrin mit Junie

Andreas im Einsatz als Schutzdiensthelfer

Universal-Weltmeisterschaft in Spanien

31.10.-07.11.2021

Manfred Leifhelm und sein Balu vom Beverland starteten ihre Reise am Freitag, den 29.10.. Nach 26 Stunden auf der Straße sind sie dann endlich Samstag in Lerma, Spanien, angekommen, wo zum ersten Mal zeitgleich zwei Weltmeisterschaften (Universal und IGP) ausgetragen wurden.

Sonntags gab es dann die Tierarztkontrolle und danach ging es mit der gesamten Universal-Mannschaft ins Fährtengelände, um eine Trainingsfährte zu legen. Das ganze natürlich bei bestem spanischen Wetter (Regen und starke Windböen). Positiv hervorzuheben an dieser Stelle ist, dass circa 10.000 Hektar Fährtengelände zur freien Verfügung standen. Die Felder für die Meisterschaften waren abgesperrt. Alle anderen Felder standen den Teilnehmern zum Training zur Verfügung. Somit konnte man einfach los fahren und da anhalten und fährten, wo es einem gefiel.

Am Montag war dann das Training auf dem Sportplatz, welches sehr gut geklappt hat. Jedem Hund der Mannschaft standen für B und C zusammen 5 Minuten zur Verfügung. Durch die vorherige Absprache und der super Zusammenarbeit des Teams und den Begleitern der deutschen Mannschaft war das Team sogar zu früh fertig und hatte noch 4 Minuten übrig.

Am Dienstag Abend war dann die Auslosung in dem Mannschaftshotel der deutschen Mannschaft. Die Mannschaften der IGP- sowie der Universal-WM sind getrennt eingelaufen und wurden gebührend durch die anwesenden Zuschauer begrüßt.

Am Mittwoch startete die Universal-WM. Für Manni und Balu hieß es an diesem Tag Unterordnung. Balu ist eine sehr schöne Unterordnung gelaufen und hat sich super präsentiert. Am Ende gab der Richter hierfür 85 Punkte. Manni lief mit Balu die 5. beste Unterordnung unter den 24 an der Universal-WM teilnehmenden Rüden.

Donnerstag ging es dann morgens um 9 Uhr in die Fährte. Da am Mittwoch bereits sehr viele Hunde in der Fährte durchgefallen waren, stieg hier natürlich die Anspannung. Aber Manni konnte sich auf Balu verlassen, der wie immer sehr souverän und sicher die Fährte abgesucht hat. Für diese sehr gute Leistung gab es verdiente 94 Punkte. Das war die drittbeste Fährte bei den Rüden und die viertbeste Fährte aller 40 Universal-Teilnehmer.

Freitag war der Tag der Entscheidung. Morgens um 8:30 Uhr waren die beiden mit dem Schutzdienst dran. Balu zeigte einen tollen Schutzdienst und erhielt bis zum Schicken Teilbewertungen mit SG und V. Leider konnte er beim Schicken den Griff nicht halten und ist raus geflogen. Er stieg aber sofort wieder ein und hat sich dann wahrscheinlich gedacht, dass er den Griff jetzt noch fester halten muss. Daher brauchte Manni leider 3 Hörzeichen bis Balu ab ließ. Der darauf folgende Überfall war wieder in Ordnung und Balu hörte jetzt auch auf das erste Aus-Kommando. Da der zweite Teil doch etwas mehr Punkte gekostet hat, blieben am Ende noch 83 Punkte in C. Somit konnten sich die beiden gesamt 262 Punkte holen und standen damit auf Platz 4 bei den Rüden (punktgleich mit Platz 3).

Die Schau am Freitag Nachmittag war daher wieder ein wichtiges Element zur Entscheidung über Sieg oder Niederlage. Jetzt hieß es alles geben. Balu wurde direkt zu Anfang an zweiter Stelle aufgerufen und konnte diesen Platz souverän halten. Er ist super gelaufen und sicherte sich das V2 auf der Schau der Universal-WM in Spanien. Dieses Ergebnis konnte er somit wiederholen. Auf der Schau der Universal-WM 2019 in England lief er auch V2.

Durch dieses Top-Ergebnis konnten sich Manni und Balu in Spanien den Titel Vize-Weltmeister Universal bei den Rüden holen. Herzlichen Glückwunsch, wir sind stolz auf euch!

Gemeinsam mit dem Team Germany sicherten sie sich auch wieder in Folge den Titel Mannschafts-Weltmeister Universal und stellten auch den Weltmeister Universal bei den Rüden (Tim Eggert mit Gringo von alten Lindenstumpf) sowie die Weltmeisterin Universal bei den Hündinnen (Andrea Wüstner mit Bonnie von der Villa Riva).

Eine anstrengende, aufregende und erfolgreiche Woche liegt hinter den beiden. Generell sollte hier noch ein Dankeschön an die Ausrichter dieser beiden Weltmeisterschaften gehen. Es war super organisiert und die Weltmeisterschaft der kurzen Wege. Der Weg zum Stadion dauerte 5 Minuten und zum Fährtentreffpunkt gerade einmal 10 Minuten. Die beiden Sportplätze, auf denen die Weltmeisterschaften statt gefunden haben, lagen direkt nebeneinander, sodass beide Veranstaltungen besucht werden konnten.

Manfred mit Balu vom Beverland
 

Team Germany - Mannschaftsweltmeister

Schau - Freie Runde

Schau

Schutzdienst

Schutzdienst

Fährte

Fährte

Unterordnung

Unterordnung

Unterordnung

Wesensbeurteilung in der OG Harsewinkel

11.09.2021

Heute hat Katrin mit ihren Don Corleone vom Beverland die Wesensbeurteilung in der OG Harsewinkel bestanden. Herzlichen Glückwunsch.

Sommerfest

28.08.2021

Endlich war auch unser Sommerfest in etwas abgespeckter Form innerhalb der Pandemie möglich. Wir konnten draußen bei etwas herbstlichen Temperaturen gemeinsam grillen und einen netten Abend verbringen.

Vielen Dank an die Helfer die sich um alles gekümmert haben.

LG Jugendzuchtschau in der OG Schwerte

22.08.2021

Die OG Schwerte hat trotz aller Schwierigkeiten rund um die Corona Pandemie seit Monaten alles erdenklich Mögliche dafür getan, damit diese Veranstaltung stattfinden kann. Die 15 jährige Mia Stenner aus Hemer hat Balu vom Beverland geführt und dieser konnte mit einem V überzeugen. 

Herzlichen Glückwunsch.

LGA in der OG Bergkamen-Weddinghofen

14.-15.08.2021

Am 14. und 15. August 2021 fand in Bergkamen-Weddinghofen im Stadion am Häupenweg die diesjährige Landesausscheidung und der Agility Westfalen-Cup bei herrlichem Sommerwetter statt. Manni hat mit  Aslan vom Wällerhorst und mit Balu vom Beverland teilgenommen.

Prüfung in der OG Harsewinkel

08.08.2021

In der OG Harsewinkel konnte heute erfolgreich Tiana mit Zeus (Faust von den Gesetzlosen) die BH-Prüfung ablegen.

Herzlichen Glückwunsch.

Körung in der OG Greven

07.08.2021

Martin mit Dino vom grauen Ma-Holt und Andrea mit Utah von Gut Korten und mit Clarissa vom Beverland, haben teilgenommen. Alle drei Hunde wurden auf Lebzeit gekört.

Herzlichen Glückwunsch!

DJJM in Heilbronn

31.07.2021

Wenn auch etwas anders gab es endlich mal wieder ein annäherndes normales Hundesportwochenende. Céline und Ironhide haben in Heilbronn an der DJJM teilgenommen. Ihr beide habt das toll gemacht.

 
 

Prüfung mit Richter Jörg Remmecke

03.07.2021

Heute haben wir bei sehr schönem Wetter unsere erste Prüfung in diesem Jahr durchgeführt. Jörg Remmecke richtete 5 Begleithunde und einen IBGH1. Alle Hundeführer haben ihr Prüfungsziel erreicht und führten sportlich und fair vor. Herzlichen Glückwunsch!

Körung in der OG Hungen

12.06.2021

Manni lässt in der OG Hungen seinen Iwan vom Wällerhorst ankören. Herzlichen Glückwunsch!

Prüfung in der OG Telgte

22.05.2021

In der OG Telgte konnten heute Stefan mit Veko vom Bösenbruderblick und mit Oana von Silvalacus die Ausdauerprüfung bestehen. Die BH Prüfung wurde im Anschluss durchgeführt und war auch erfolgreich. Was für ein erfolgreicher Tag. 

Herzlichen Glückwunsch!

Prüfung in der OG Werl

15.05.2021

Tiana besteht mit Zeus (Faust von den Gesetzlosen) erfolgreich die Wesensprüfung.
Herzlichen Glückwunsch!

Sichtung in der OG Dülmen

08.05.2021

6 Jugendliche der Landesgruppe Westfalen hatten die Möglichkeit ihre Hunde im Bereich IGP vor Udo Wolters (UO/SD) und Susanne Wachsmut (Fährte) vorzuführen.  Alle Teilnehmer kamen über den Tag verteilt zu festen Terminen, ohne Zuschauer. Trotzdem war es für alle schön, mal wieder vor einem Richter seinen Hund zu präsentieren.

Herzlichen Glückwunsch Céline du hast dich mit Ironhide  für die DJJM in Heilbronn platziert!  Viel Glück

  

Prüfung mit Richter Udo Wolters

01.11.2020

Heute fand unsere Herbstprüfung unter den derzeitigen Coronabedingungen statt. Richter Udo Wolters hat fair gerichtet, aber leider haben am Ende des Tages nicht alle das Prüfungsziel erreicht. Vielen Dank an unsere Helfer Olli und Andreas und an alle anderen Mitwirkenden! Insgesamt war es trotz Höhen und Tiefen ein toller Tag.

Prüfung in der OG Ahlen

17.10.2020

Manni startete heute gleich mit zwei Hunden in der OG Ahlen unter Leistungsrichter Andreas Heß. Er führte seinen Iwan vom Wällerhorst in IGP1 vor und die beiden erreichten 96/96/96=288 Vorzüglich! Mit Aslan vom Wällerhorst startete Manni in der Prüfungsstufe IGP3. Das Team holte sich gesamt 287 Vorzüglich (100/94/93)! Herzlichen Glückwunsch und weiterhin so viel Erfolg!

Damenpokalkampf in der OG Greffen

03.10.2020

Bei tollem Wetter fand heute der Damenpokal in der OG Greffen statt. Vielen lieben Dank für die Einladung und die tolle Organisation. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmerinnen. Juliane und Dante haben eine tolle Leistung gezeigt (95/92).

Prüfung mit Richter Ludger Vortkamp

19.09.2020

Da aufgrund von Corona unsere Prüfung im Frühjahr ausfallen musste, haben wir nun eine Prüfung im September eingeschoben. Leistungsrichter war Ludger Vortkamp, der an diesem sonnigen Tag sportlich und fair gerichtet hat. Die Teilnehmer haben mit ihren vierbeinigen Freunden alles gegeben, sodass wir einen wunderbaren Tag gemeinsam verlebt haben.

Manni und Balu hatten an dem heutigen Tag ihren letzten gemeinsamen Auftritt auf Ortsgruppen-Ebene. Die beiden werden noch im November auf LG-Ebene und hoffentlich im nächsten Jahr auf der Universal-Weltmeisterschaft in Spanien angreifen. Wir drücken euch beiden die Daumen!

Ganz besonders freuen wir uns mit unserem neuen jungen Helfer Oliver Laumann, der seine erste Prüfung gehetzt hat. Oli du machst das super und wir freuen uns, dass es dir so viel Spaß macht in der Hose zu stehen! Mach weiter so!